{HerzNah} Alexandra ― Schwangerschafts- und Babybauch-Fotografie in Jena, Apolda, Weimar, Naumburg und dem Saale-Holzland-Kreis

 

Manchmal möchte ich gern zurückgehen. Zurückkehren in die Zeit, in der es so leicht war, Mama zu sein. Eine gute Mama zu sein. ― Mein Sohn war ein Teil von mir, ich war ein Teil von ihm. Wir waren EINS und doch so viel mehr.

Er war bei mir und ich war bei ihm. In jeder Sekunde, mit jedem Atemzug. Ich verstand jedes seiner Signale und ich wusste so intuitiv und instinktiv, was er braucht. Was ich brauchte. — Mein Herz schlug für ihn. Es war die Melodie, die ihn von Anfang an begleitete, die ihn beruhigte. Und sein Herzschlag wurde zum Rhythmus meines Lebens.

Ich war so ohne Erwartungen, ohne Bewertungen, ohne innerlichen Druck. Weil sich alles so rund, so richtig anfühlte. Weil wir unsere Grenzen wahrten, jeder für sich war, dabei waren wir so sehr miteinander verbunden und voneinander abhängig. — Er hatte seinen Raum, seine Schwerelosig- und Unendlichkeit, und ich hatte meine Welt. Wir liefen nicht aneinander vorbei, wir gingen miteinander. In derselben Zeit und doch mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten.

Ich konnte ihm so nah sein und gleichzeitig konnte er wachsen, sich entfalten. Wahrscheinlich war er nie freier. — Manchmal, wenn unsere Tage sehr lang sind, wenn eine Träne auf die andere folgt, wenn der Alltag viel zu eng ist, habe ich Angst, diese Leichtigkeit unseres Miteinanders zu verlieren. Dann habe ich Angst zu vergessen, ihn auf diese Art und Weise wahrzunehmen. Ihn so bedingungslos anzunehmen, zu verstehen. Ihn genau so zu lieben. 

AllesBeginntmitDirFamilienfotografieSchwangerschaftsfotografieTrageberatungHebammeJenaApoldaWeimarNaumburgEisenbergKarolinRögnerMotherhood-45.jpg

Liebe Alex, warum sind dir diese Bilder deiner Schwangerschaft ganz besonders wichtig?

Mein großer Sohn hatte es ganz besonders eilig und kam unerwartet als Frühchen zur Welt. Wir haben es also einfach nicht geschafft, Fotos von mir, meinem Bauch und uns als werdenden Eltern machen zu lassen. Erinnerungsstücke, die mir und auch meinem Sohn manchmal fehlen. Deswegen war es mir jetzt wirklich eine Herzensangelegenheit, mich von dir mit meiner Familie fotografieren zu lassen.

In wenigen Wochen wir dein Baby zur Welt kommen. Wie spiegeln die Bilder die Beziehung zwischen dir und deinem Bauchkind wider?

Die Bilder zeigen mir, wie sehr ich mein Kind schon jetzt liebe. Wie sehr ich mich auf mein Baby freue und auch wie neugierig ich bin. — Wir haben in dieser Schwangerschaft viel erlebt und durchgemacht. Es tut mir gut, die Fotos anzuschauen und zu sehen, wie glücklich wir alle trotzdem sind, wie wir zusammenhalten.

Was hat dir an unserem Shooting besonders gut gefallen?!

Zuerst einmal muss ich deine geduldige Art „loben“. Du hast soviel Ruhe ausgestrahlt, hast dir soviel Zeit genommen und ich habe mich als (werdende) Mutter wirklich sehr wohl gefühlt.

Aber auch insgesamt hat alles so wunderbar perfekt gepasst: Die tolle Location in der Abendsonne, die Klamotten, die du dabei hattest, meine Männer, die so gut durchgehalten und mitgemacht haben. Es war eine ganz tolle Atmosphäre. Ich kann dich nur weiter empfehlen und danke dir tausend Mal.

SchwangerschaftsfotografieBabybauchfotografieJenaFamilienfotografieJenaWeimarApoldaSalleHolzlandKreisKarolinRögner_0020.jpg

Meine Bilder berühren dich, wir sprechen dieselbe Sprache und Du hast auch Lust auf eine Session mit mir? Dann melde dich gern über mein Kontaktformular oder direkt via Mail an hallo@allesbeginntmitdir.de sowie telefonisch oder per WhatsApp oder Telegram unter 0151 65105246. Ich freue mich auf dich.

 
Foto-SessionKarolin Rögner